Was ist Induktionsschmieden?

- Mar 19, 2020-

Induktionsschmieden bezieht sich auf die Verwendung einer Induktionsheizung zum Vorwärmen von Metallen vor der Verformung mit einer Presse oder einem Hammer. Typischerweise werden Metalle auf zwischen 1.100 und 1.200 ° C (2.010 und 2.190 ° F) erhitzt, um ihre Formbarkeit zu erhöhen und den Fluss in der Schmiedeform zu unterstützen .