Was ist CNC-Bearbeitung?

- Mar 01, 2020-

Die CNC-Bearbeitung ist ein Herstellungsprozess, bei dem vorprogrammierte Computersoftware die Bewegung von Werkzeugen und Maschinen vorschreibt. Das Verfahren kann zur Steuerung einer Reihe komplexer Maschinen verwendet werden, von Schleifern und Drehmaschinen bis hin zu Mühlen und Fräsern. Mit der CNC-Bearbeitung können dreidimensionale Schneidaufgaben in einem einzigen Satz von Eingabeaufforderungen ausgeführt werden.

Kurz für „Computer Numerical Control“ (Computer Numerical Control) steht der CNC-Prozess im Gegensatz zu den Einschränkungen der manuellen Steuerung, bei denen Live-Bediener die Befehle von Bearbeitungswerkzeugen über Hebel, Knöpfe und Räder auffordern und steuern müssen. Für den Betrachter mag ein CNC-System einem normalen Satz von Computerkomponenten ähneln, aber die bei der CNC-Bearbeitung verwendeten Softwareprogramme und Konsolen unterscheiden es von allen anderen Berechnungsformen.


Die CNC-Bearbeitung ist ein Herstellungsprozess, bei dem vorprogrammierte Computersoftware die Bewegung von Werkzeugen und Maschinen vorschreibt.