Einführung von Edelstahlventilmaterial und Klassifikationen.

- Mar 08, 2021-

Nach den Matrixstrukturen von rostfreien Stählen sind Edelstahlventile in der Regel in vier Kategorien unterteilt:


Eines davon ist ferrit-Edelstahlventil: Chrom 12% - 30%. Seine Korrosionsbeständigkeit, Zähigkeit und Schweißbarkeit erhöhen sich mit der Erhöhung des Chromgehalts, und seine Beständigkeit gegen Chloridspannungskorrosion ist besser als andere Arten von Edelstahlventilen.

 

Das zweite ist austenitisches Edelstahlventil: Chrom mehr als 18%, enthält auch etwa 8% Nickel und eine kleine Menge molybdän, Titan, Stickstoff und andere Elemente. Es hat eine gute umfassende Leistung und kann Korrosion in verschiedenen Medien widerstehen.

 

Das dritte ist das austenitische Ferrit-Duplex-Edelstahlventil: Es hat die Vorteile eines austenitischen und ferritischen Edelstahl-Kugelhahns und hat Eine Superplastizität.


Das vierte ist martensitische Edelstahlventil: hohe Festigkeit, aber schlechte Plastizität und Schweißbarkeit.


Nach der Metallographie von rostfreien Stählen können Edelstahlventile in fünf Kategorien unterteilt werden:


Eines davon ist das Ostian Edelstahlventil: 304 Edelstahlventil ist diese Art, 304 Standardzusammensetzung ist 18% Chrom und 8% Nickel, die allgemein als 18-8 Edelstahlventil bekannt ist. Diese Art von Edelstahlventil enthält Nickel, das eine gute Korrosionsbeständigkeit hat.


Das zweite ist das Edelstahlventil der Mars-Serie: Die repräsentative Stahlsorte dieser Art von Edelstahlventil ist 410, und seine chemische Zusammensetzung enthält 13% Chrom und 0. Weniger als 15% Kohlenstoff und eine kleine Menge anderer Elemente, aber es enthält kein Nickel und hat eine schlechte Korrosionsbeständigkeit.


Das dritte ist das Fettkorn-Edelstahlventil: Die repräsentative Stahlsorte dieser Art von Edelstahlventil ist 430, seine chemische Standardzusammensetzung beträgt 16 x 18 % Chrom, mit niedrigem Kohlenstoffgehalt, ohne Nickel und niedrigem Preis.

 

Das vierte ist das Aushärtungsventil aus Roststahl: Neben Chrom und Nickel enthält dieses Edelstahlventil auch Niederschlagshärteelemente wie Kupfer, Aluminium und Titan, wodurch das Material gehärtet und die Festigkeit erhöht wird.

 

Das fünfte ist duplex Edelstahlventil: die typische Stahlqualität dieser Art von Edelstahlventil ist 2205, die 22% Chrom und 5% Nickel enthält. Das fünfte ist duplex Edelstahlventil: die typische Stahlqualität dieser Art von Edelstahlventil ist 2205, die 22% Chrom und 5% Nickel enthält.