Geschichte des Aluminiums.

- Feb 26, 2020-

Die Geschichte der Verwendung von Aluminium in den USA erstreckt sich nun über 100 Jahre. Der Start war jedoch bescheiden. Aufgrund der Komplexität der Raffination von Aluminium aus Erz galt Aluminium im 19. Jahrhundert größtenteils als seltener und kostbarer als Gold oder Silber. Eine reine Form des Metalls wurde erstmals 1825 vom dänischen Chemiker Hans-Christian erfolgreich aus Erz gewonnen. Techniken zur Herstellung von Aluminium auf bescheidene und kostengünstige Weise wurden 1889 entwickelt. Dieses leichte, zu 100 Prozent recycelbare Metall ist seitdem eine Grundlage für die Infrastruktur unseres Landes. In den Bereichen Verpackung, Automobil, Energie, Bauwesen, Transportwesen, Energie, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung verwendet, um nur einige zu nennen - die Auswirkungen von Aluminium sind so tiefgreifend, dass Historiker eines Tages auf unsere Zeit zurückblicken und dieses „Zeitalter des Aluminiums“ erklären können.